Gepostet: 20.07.2019

Freier Webdesigner, Allrounder aus Passion

HTTPS - bessere Performance?

Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU verbindlich. Damit ist die TLS-Verschlüsselung ein wichtiges Element moderner Internetauftritte. Gegenwärtig (2019) sind bereits über 70 Prozent aller Websites verschlüsselt. Das Übertragen von Webseiten zum Webbrowser erfolgte bisher unverschlüsselt mit HTTP. Dagegen benutzt HTTPS eine sehr sichere Transport-Verschlüsselung (TLS,Transport Layer Security) zum Übertragen. TLS wurde 1999 eingeführt (früher SSL) und ist ein hybrides Verschlüsselungs-Protokoll zur sicheren Datenübertragung.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.