Gepostet: 11.07.2019

Freier Webdesigner, Allrounder aus Passion

Schriftarten - Webfonts?

Google Fonts sind heute der beliebteste Anbieter von Webfonts. Seit 2010 sind inzwischen fast 900 Schriftarten im Angebot. Die Schriften verschiedenster Designer sind als sogenannte Open-Source-Fonts im allgemeinen frei benutzbar. Google hostet die Schriften selbst auf einem Google-Server und sie werden einfach von dort geladen. Sie sind auch kommerziell kostenfrei einsetzbar. Schließlich ist alles für Google gut, was das Internet besser und einfacher macht. Und Webfonts machen das Web wesentlich besser!
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.